Lasershow für Open-Air

Trailer 2017 tarm Showlaser GmbH
0

Trailer 2017 - tarm Showlaser GmbH

Trailer 2014 tarm Showlaser GmbH
0

Trailer 2014 - tarm Showlaser GmbH

Seit 1988 zählt die tarm Showlaser GmbH zu den Weltmarktführern für innovative Laserinszenierungen. Kreativität, Präzision und Zuverlässigkeit vereint das Team spielerisch und voller Idealismus. Namhafte Unternehmen, Institutionen und Regierungen zählen seit Jahren zu unseren Kunden. Wir inszenieren spektakuläre multimediale Events ganz gleich ob vor 200 geladenen Gästen oder vor 100.000 Besuchern einer Großveranstaltung. Unsere Shows überraschen, motivieren und überzeugen. Auf jeden Fall bleiben sie in Erinnerung. Nachhaltig und dauerhaft! 

Die tarm Showlaser GmbH ist technischer Dienstleister von Spezialeffekten für Veranstaltungen. Wir bieten von der Beratung über die Planung bis zur Durchführung einer multimedialen Inszenierung echten Full Service. Dabei sehen wir uns als Partner von Unternehmen, Agenturen und Kreativen, die für die Inhalte der Events verantwortlich sind. Mit dieser Philosophie ist die tarm Showlaser GmbH in 25 Jahren zu einem weltweit führenden Anbieter von Laserinszenierungen geworden – mit einem der größten und modernsten Equipment-Pools der Branche. Größe ist für uns aber kein Selbstzweck: Wir nutzen unsere Möglichkeiten dazu, unseren Kunden besseren Service, bessere Produkte und auch bessere Preise zu bieten.

Bei großen und bei kleinen Aufträgen. In den letzten 25 Jahren haben wir Auftritte von Pink Floyd, Silbermond, LENA oder Robbie Williams begleitet, aber auch die von vielen Vorständen auf zahlreichen Produktpräsentationen. Wir haben bei der Abschlussfeier der Commonwealth Games 2010 in Delhi, den Eröffnungsfeierlichkeiten der Olympischen Spiele 2010 in Vancouver und 2004 in Athen genauso für einen Teil der Spezialeffekte gesorgt wie bei der Weltpremiere der “Autosymphonic“ in Mannheim, den alljährlichen Wassershows in der Wolfsburger AUTOSTADT oder bei unzähligen anderen kleinen und großen Projekten. So unterschiedlich unsere Kunden aber auch sein mögen - eines ist ihnen gemeinsam: Sie kommen wieder!

 

Trailer 2010 tarm Showlaser GmbH
0

Trailer 2010 - tarm Showlaser GmbH

Seit 1988 zählt die tarm Showlaser GmbH zu den Weltmarktführern für innovative Laserinszenierungen. Kreativität, Präzision und Zuverlässigkeit vereint das Team spielerisch und voller Idealismus. Namhafte Unternehmen, Institutionen und Regierungen zählen seit Jahren zu unseren Kunden. Wir inszenieren spektakuläre multimediale Events ganz gleich ob vor 200 geladenen Gästen oder vor 100.000 Besuchern einer Großveranstaltung. Unsere Shows überraschen, motivieren und überzeugen. Auf jeden Fall bleiben sie in Erinnerung. Nachhaltig und dauerhaft!

Die tarm Showlaser GmbH ist technischer Dienstleister von Spezialeffekten für Veranstaltungen. Wir bieten von der Beratung über die Planung bis zur Durchführung einer multimedialen Inszenierung echten Full Service. Dabei sehen wir uns als Partner von Unternehmen, Agenturen und Kreativen, die für die Inhalte der Events verantwortlich sind. Mit dieser Philosophie ist die tarm Showlaser GmbH in 25 Jahren zu einem weltweit führenden Anbieter von Laserinszenierungen geworden – mit einem der größten und modernsten Equipment-Pools der Branche. Größe ist für uns aber kein Selbstzweck: Wir nutzen unsere Möglichkeiten dazu, unseren Kunden besseren Service, bessere Produkte und auch bessere Preise zu bieten.

Bei großen und bei kleinen Aufträgen. In den letzten 25 Jahren haben wir Auftritte von Pink Floyd, Silbermond, LENA oder Robbie Williams begleitet, aber auch die von vielen Vorständen auf zahlreichen Produktpräsentationen. Wir haben bei der Abschlussfeier der Commonwealth Games 2010 in Delhi, den Eröffnungsfeierlichkeiten der Olympischen Spiele 2010 in Vancouver und 2004 in Athen genauso für einen Teil der Spezialeffekte gesorgt wie bei der Weltpremiere der “Autosymphonic“ in Mannheim, den alljährlichen Wassershows in der Wolfsburger AUTOSTADT oder bei unzähligen anderen kleinen und großen Projekten. So unterschiedlich unsere Kunden aber auch sein mögen - eines ist ihnen gemeinsam: Sie kommen wieder!
Einweihung des Kraftwerks Lausward Stadtwerke Düsseldorf AG
0

Einweihung des Kraftwerks Lausward - Stadtwerke Düsseldorf AG

Angel Autostadt GmbH
0

Angel - Autostadt GmbH

31 Lasersysteme, 250 Pumpen und 150 Flammensysteme
 
Unter dem Motto „Rocking UK 2014“ nimmt die größte mobile Wassershow der Welt ihre Gäste bis zum 7. September mit auf eine Reise durch Großbritannien.
Mehr als 31 Laserprojektoren, darunter zwei weltweit einzigartige orangefarbene TSL-VIPER Hochleistungslaser, 250 Pumpen, über 150 Flammensysteme, und fahrbare Videoflächen versprechen in diesem Jahr innovative Effekte. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
 
Vier Shows unter dem Motto „Rocking UK“ 
 
Erleben Sie die einzigartigen Choreografien aus Wasser, Laser, Feuer, Videotechnik, Licht und Musik auf nahezu allen Wasserflächen der Park- und Lagunenlandschaft – Sie genießen von fast jedem Standort einen einzigartigen Blick. Technisch umgesetzt wird das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
Two Tribes Autostadt GmbH
0

Two Tribes - Autostadt GmbH

31 Lasersysteme, 250 Pumpen und 150 Flammensysteme
 
Unter dem Motto „Rocking UK 2014“ nimmt die größte mobile Wassershow der Welt ihre Gäste bis zum 7. September mit auf eine Reise durch Großbritannien.
Mehr als 31 Laserprojektoren, darunter zwei weltweit einzigartige orangefarbene TSL-VIPER Hochleistungslaser, 250 Pumpen, über 150 Flammensysteme, und fahrbare Videoflächen versprechen in diesem Jahr innovative Effekte. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
 
Vier Shows unter dem Motto „Rocking UK“ 
 
Erleben Sie die einzigartigen Choreografien aus Wasser, Laser, Feuer, Videotechnik, Licht und Musik auf nahezu allen Wasserflächen der Park- und Lagunenlandschaft – Sie genießen von fast jedem Standort einen einzigartigen Blick. Technisch umgesetzt wird das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
Run like hell Autostadt GmbH
0

Run like hell - Autostadt GmbH

31 Lasersysteme, 250 Pumpen und 150 Flammensysteme
 
Unter dem Motto „Rocking UK 2014“ nimmt die größte mobile Wassershow der Welt ihre Gäste bis zum 7. September mit auf eine Reise durch Großbritannien.
Mehr als 31 Laserprojektoren, darunter zwei weltweit einzigartige orangefarbene TSL-VIPER Hochleistungslaser, 250 Pumpen, über 150 Flammensysteme, und fahrbare Videoflächen versprechen in diesem Jahr innovative Effekte. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
 
Vier Shows unter dem Motto „Rocking UK“ 
 
Erleben Sie die einzigartigen Choreografien aus Wasser, Laser, Feuer, Videotechnik, Licht und Musik auf nahezu allen Wasserflächen der Park- und Lagunenlandschaft – Sie genießen von fast jedem Standort einen einzigartigen Blick. Technisch umgesetzt wird das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln.
Sky full of Stars Autostadt GmbH
0

Sky full of Stars - Autostadt GmbH

31 Lasersysteme, 250 Pumpen und 150 Flammensysteme
 
Unter dem Motto „Rocking UK 2014“ nimmt die größte mobile Wassershow der Welt ihre Gäste bis zum 7. September mit auf eine Reise durch Großbritannien.
Mehr als 31 Laserprojektoren, darunter zwei weltweit einzigartige orangefarbene TSL-VIPER Hochleistungslaser, 250 Pumpen, über 150 Flammensysteme, und fahrbare Videoflächen versprechen in diesem Jahr innovative Effekte. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
 
Vier Shows unter dem Motto „Rocking UK“ 
 
Erleben Sie die einzigartigen Choreografien aus Wasser, Laser, Feuer, Videotechnik, Licht und Musik auf nahezu allen Wasserflächen der Park- und Lagunenlandschaft – Sie genießen von fast jedem Standort einen einzigartigen Blick. Technisch umgesetzt wird das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Die Choreografien 2014 präsentieren Geschichte, Kultur und Lebensgefühl der britischen Inseln. 
Cupa Romaniei 2014 Federatia Romana de Fotbal
0

Cupa Romaniei 2014 - Federatia Romana de Fotbal

Der rumänische Fußballpokal Cupa României ist der seit 1934 ausgetragene nationale Pokalwettbewerb für Vereinsmannschaften Rumäniens. Er wird jährlich von der Federația Română de Fotbal (FRF) veranstaltet und ist nach der Liga 1 der zweitwichtigste Titel im nationalen Vereinsfußball.
 
Das diesjährige Finale fand am 23. Mai  2014 in der Bukarester Arena Națională statt, und spannender hätte es nicht sein können: Außenseiter Astra, bereits Vizemeister hinter Steaua Bukarest in der Ersten Liga, gewann das Endspiel um den Rumänischen Pokal gegen Bukarest mit 4:2 nach Elfmeterschießen. Sehenswert war aber nicht nur das spannende, aber torlose Spiel, sondern auch die Halbzeitpause: Es war eine grandiose Halbzeitshow, die mit Laser-Grafikprojektionen auf dem gesamten Spielfeld die 55.000 Fans im Stadion und die vielen Zuschauer vor den Bildschirmen begeistern konnte. Vier vollfarbige tarm-Lasersysteme mit einer Ausgangsleistung von über 100 Watt überzeugten durch ein atemberaubendes Strahlprofil und kraftvolle Farben.
 
Der rumänische Fussballverband hat bereits einige Erfahrung mit dem Einsatz von Lasersystemen und greift immer wieder gerne auf die Dienstleistung der tarm Showlaser GmbH zurück. Neben vielen anderen Produktionen in Rumänien, unterstützte das Unternehmen damit zum fünften Mal die Halftime Show des "Cupa Romaniei".
Autosymphonic Trailer mannheim:congress GmbH
0

Autosymphonic Trailer - mannheim:congress GmbH

Die Stadt, in der Carl Benz das Auto erfand, erlebte ein grandioses Multi-Media-Spektakel. Bei der Weltpremiere der “autosymphonic“ am 10.September in Mannheim waren neben der Komposition die Video- und Laserbespielungen zentraler Bestandteil der Inszenierung. Gestaltet wurde sie von dem aus Mannheim stammenden Fotografen und Videokünstler Horst Hamann, dem Media-Designer Thomas Gerdon und den Laserspezialisten der Bochumer tarm Showlaser GmbH. Was die 20.000 Besucher mitten im Herzen der City erlebten war ein Rausch aus Musik, Licht, Laser und Bilder. Der Wasserturm wurde wiederholt in die faszinierendsten Farben getaucht, während die durch den Nachthimmel huschenden Laserstrahlen sekundenbruchteil-genau auf die Musik abgestimmt waren. Höhepunkte waren immer wieder die insgesamt 800 verschiedenen Autoklänge, die der Komponist Marios Joannou Elia in sein Werk eingebunden hat und die korrespondierend zu den sinfonischen Instrumenten gespielt wurden: Zuschlagende Autotüren, quietschende Scheibenwischer oder mit Trommelstöcken bearbeitete Felgen fügten alles zusammen zu einem Hör-Erlebnis der ganz eigenen Art. Zum Abschluss dann ein orchestrales Crescendo, gepaart mit sich steigerndem Motorenlärm und einem Wasserturm dessen Konturen mit Laserstrahlen nachgezogen wurden: Mitreißendes Finale einer Multimedia-Show, wie sie des 125. Automobil-Geburtstags würdig war.

 

Numbers Autostadt GmbH
0

Numbers - Autostadt GmbH

Das Thema „Wasser“ spielte in diesem Sommer in der Autostadt in Wolfsburg wieder eine Hauptrolle. Höhepunkt der Inszenierung waren die weltweit größten Wassershows ihrer Art, die die Autostadt selbst produziert und choreographiert hat. Rund 350 Wassersysteme mit über 70 Meter hohen Fontänen, mehr als 130 Flammensysteme, die bis zu 15 Meter hohe Flammen erzeugen konnten, sieben LED-Bildschirme, 11 vollfarbige 25 Watt Laser, 20 grüne Laserscans, sowie neue Licht- und Soundkonzepte kamen für die Shows in diesem Jahr zum Einsatz.

 Technisch umgesetzt wurde das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Dazu zählen die Unternehmen Aquatique Show für die Wassertechnik, lunatx SFX für Spezialeffekte, Leyendecker für die Beleuchtung, tarm für die Showlaser, Entertainment Technology Concepts für die Videotechnik und LiveAudio event technic für die Beschallung. Besondere Herausforderung bildete die Komposition aus Flammen, Wasser, Lasereffekten, Licht und Video mit absoluter Synchronität zur Musik in Verbindung mit der langen Laufzeit der Open-Air-Shows und der extremen Feuchtigkeit, der das Equipment ausgesetzt war. Insgesamt konnte der automobile Themenpark 498.000 Gäste in der Sommersaison vom 28. Juni bis zum 1. September begrüßen. „Unser Konzept ist zu 100 Prozent aufgegangen”, zeigt sich Otto F. Wachs, Geschäftsführer der Autostadt, sehr zufrieden. „Dank unserer erweiterten Angebote haben wir deutlich mehr Besucher im Tagesverlauf im Park begrüßen können als in den Vorjahren. Das Feedback der Gäste war durchweg positiv".

Autostadt Trailer Autostadt GmbH
0

Autostadt Trailer - Autostadt GmbH

Das Thema „Wasser“ spielte in diesem Sommer in der Autostadt in Wolfsburg wieder eine Hauptrolle. Höhepunkt der Inszenierung waren die weltweit größten Wassershows ihrer Art, die die Autostadt selbst produziert und choreographiert hat. Rund 350 Wassersysteme mit über 70 Meter hohen Fontänen, mehr als 130 Flammensysteme, die bis zu 15 Meter hohe Flammen erzeugen konnten, sieben LED-Bildschirme, 11 vollfarbige 25 Watt Laser, 20 grüne Laserscans, sowie neue Licht- und Soundkonzepte kamen für die Shows in diesem Jahr zum Einsatz.

Technisch umgesetzt wurde das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Dazu zählen die Unternehmen Aquatique Show für die Wassertechnik, lunatx SFX für Spezialeffekte, Leyendecker für die Beleuchtung, tarm für die Showlaser, Entertainment Technology Concepts für die Videotechnik und LiveAudio event technic für die Beschallung. Besondere Herausforderung bildete die Komposition aus Flammen, Wasser, Lasereffekten, Licht und Video mit absoluter Synchronität zur Musik in Verbindung mit der langen Laufzeit der Open-Air-Shows und der extremen Feuchtigkeit, der das Equipment ausgesetzt war. Insgesamt konnte der automobile Themenpark 498.000 Gäste in der Sommersaison vom 28. Juni bis zum 1. September begrüßen. „Unser Konzept ist zu 100 Prozent aufgegangen”, zeigt sich Otto F. Wachs, Geschäftsführer der Autostadt, sehr zufrieden. „Dank unserer erweiterten Angebote haben wir deutlich mehr Besucher im Tagesverlauf im Park begrüßen können als in den Vorjahren. Das Feedback der Gäste war durchweg positiv".

Radioactivity Autostadt GmbH
0

Radioactivity - Autostadt GmbH

Das Thema „Wasser“ spielte in diesem Sommer in der Autostadt in Wolfsburg wieder eine Hauptrolle. Höhepunkt der Inszenierung waren die weltweit größten Wassershows ihrer Art, die die Autostadt selbst produziert und choreographiert hat. Rund 350 Wassersysteme mit über 70 Meter hohen Fontänen, mehr als 130 Flammensysteme, die bis zu 15 Meter hohe Flammen erzeugen konnten, sieben LED-Bildschirme, 11 vollfarbige 25 Watt Laser, 20 grüne Laserscans, sowie neue Licht- und Soundkonzepte kamen für die Shows in diesem Jahr zum Einsatz.

Technisch umgesetzt wurde das Projekt von einem Team, dessen Zusammenarbeit sich bereits in den letzten Jahren bewährt hat. Dazu zählen die Unternehmen Aquatique Show für die Wassertechnik, lunatx SFX für Spezialeffekte, Leyendecker für die Beleuchtung, tarm für die Showlaser, Entertainment Technology Concepts für die Videotechnik und LiveAudio event technic für die Beschallung. Besondere Herausforderung bildete die Komposition aus Flammen, Wasser, Lasereffekten, Licht und Video mit absoluter Synchronität zur Musik in Verbindung mit der langen Laufzeit der Open-Air-Shows und der extremen Feuchtigkeit, der das Equipment ausgesetzt war. Insgesamt konnte der automobile Themenpark 498.000 Gäste in der Sommersaison vom 28. Juni bis zum 1. September begrüßen. „Unser Konzept ist zu 100 Prozent aufgegangen”, zeigt sich Otto F. Wachs, Geschäftsführer der Autostadt, sehr zufrieden. „Dank unserer erweiterten Angebote haben wir deutlich mehr Besucher im Tagesverlauf im Park begrüßen können als in den Vorjahren. Das Feedback der Gäste war durchweg positiv".

Laser Jackets Volkswagen AG
0

Laser Jackets - Volkswagen AG

Der Volkswagen Konzern stellte während der diesjährigen Group Night in Genf vor rund 1.300 internationalen Journalisten und hochkarätigen Gästen seine Weltpremieren vor. Eröffnet wurde der Abend mit einer Tanzperformance die durch Laserprojektionen begleitet wurde.
Des Weiteren wurden die zehn Tänzer mit speziell für diese Performance entwickelten Laserjacken ausgestattet. Jede dieser Jacken war mit 24 roten Laserdioden bestückt welche über einen integrierten Hochleistungsakku mit Strom versorgt wurden.
TSL Yoke tarm Showlaser GmbH
0

TSL Yoke - tarm Showlaser GmbH

Der tarm TSL YOKE ist ein mit einem vollfarbigen Hochleistungs-Laserprojektor ausgestatteter beweglicher Einzelarm. Dieser ermöglicht eine Rundumprojektion von ultrahellen und brillanten Lasergrafiken und -effekten auf nahezu jeglichen Art von Flächen (Fassaden, Wasserleinwände, Spiegel etc.). Dieses flexible System beinhaltet eine per Schnellverschluss austauschbare Projektor Halterung, welche so den Einsatz verschiedener Laserprojektoren auf ein und demselben Yoke ermöglicht. Sowohl die Bewegung (600° Pan / 270° Tilt) als auch die Auswahl der Lasereffekte wird durch ein DMX512-Protokoll gesteuert. Dies ermöglicht die gemeinsame Ansteuerung von Licht- und Lasersystemen über gemeinsam genutzte Konsolen. tarm TSL YOKEs können sowohl an einer Truss hängend als auch auf dem Boden stehend betrieben werden. Eine Adapterplatte erlaubt die flexible Installation auf sämtlichen handelsüblichen Traversensystemen. Der TSL YOKE ist ein innovatives Produkt der tarm Showlaser GmbH und erweitert das Instrumentarium um eine atemberaubende Komponente.